Regie


2018

 

2017/18

  • "das-Soap-ding" eine Theaterserie in 5 Folgen in 5 Monaten von  Cactus Junges Theater, Co-Regie und Autorin
  • "reich der wörter" – ein modernes Theater-Tanz-Märchen zum Thema Sprachlosigkeit, Cactus Junges Theater, Regie und Dramaturgie

 

2017

 

2016

 

2015

 

2014

  •  „HeimArt - Wurzeln, Käfig, Flügel" ein intergeneratives, multimediales Theaterprojekt über Saerbecker Heimatgefühle, mit dem MGH Saerbeck, Regie zusammen mit Lea Bullerjahn

 

2013

 

2012

 

2011

  • „Nur –keiten - RäumlichMöglichUnendlichFähig“ Theaterprojekt über Lebensstufen, Leitung, Regie (Joseph Haydn Gymnasium)

 

2010

  • „Nix Viel“ Outdoor Theaterstück nach Fassbinder Choreographie/ Dramaturgie/ Regie/ Leitung (Cactus Junges Theater/ Fachwerk Gievenbeck/ Münster)
  • "MAKANINIKO - Man kann nicht nicht kommunizieren" ein Theaterstück über Kommunikation, Leitung, Regie (Joseph Haydn Gymnasium in Senden)

 

2009

  • „Glückskekse“ ein Theatercollage, 13 Monologe über das Glück, mit der Theater AG des Joseph Haydn Gymnasium Regie (Joseph Haydn Gymnasium/ Senden)

 

2008

  • „Balkonszenen“ nach John von Düffel, ein Theaterstück über eine unglückliche Gesellschaft mit der Theater AG des Joseph Haydn Gymnasium Regie (Joseph Haydn Gymnasium/ Senden)

 

2006

  • „ErWartezimmer“, Abschlussinszenierung für das Studium, Collage zum Thema Erwartungen. Regie (Joseph Haydn Gymnasium/ Senden)

 

2004

  • „Die Zofen“, von Jean Genet, Inszenierung für die Zwischenprüfung an der FH Osnabrück Regie (FH Osnabrück/ Lingen
  • „Cafe Soukous“, ein Mädchen Theaterstück mit afrikanischen Tanz über Träume/ Wünsche. Regieassistenz/ Schauspiel (Cactus Junges Theater/ Münster)

 

2000

  • „Strandgut“, ein Stück für zwei Personen im Sandkasten eines Kindergartens Regieassistenz (Cactus Junges Theater/ Münster)